Gemeinde Ilvesheim (BW)
Vermögensbewertung durch KommCura

Die Gemeinde Ilvesheim (Baden-Württemberg, 9.200 Einwohner) hat uns beauftragt, das gesamte unbewegliche Vermögen (Gebäude, Grund- und Boden, Straßen, Wege, Plätze, das sonstige Infrastrukturvermögen) zu erfassen und zu bewerten. Eine körperliche Inventur, um den Anspruch der Vollständigkeit zu erfüllen, ist für uns selbstverständlich.

Gleichermaßen die schnittstellenkonforme Aufbereitung unserer Bewertungen für einen Import in die Anlagenbuchhaltung des Finanzverfahrens der Fa. SAP.