Seit Anfang des Jahres 2020 begleiten wir beratend 12 Kommunalverwaltungen, die sich zu einer AG zusammenschlossen, um gemeinsam zum 01.01.2024 von der Kameralistik auf den doppischen Buchungsstil zu wechseln. Von 6 Verwaltungen erhielten wir bereits den Auftrag, die Mitarbeiter/-innen in den Verwaltungen und das politische Ehrenamt mit den Grundlagen der Doppik vertraut zu machen. Die Ausbildung erfolgt jeweils vor Ort  im 3./4. Quartal 2023.

 

Teile diesen Eintrag
Gemeinde Biederitz (SA)
KommCura übernimmt die Bewertung von Liegenschaften